nach oben

News:

Hier informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen, Veröffentlichungen und Aktivitäten von bitempo.

bitempo zeigt Wege zum "Next Generation Outsourcing" im Mittelstand

In einem Beitrag für das neue Buch des Branchenverbandes BITKOM stellt bitempo das Modell einer Business Transformation Partnership (BTP) vor. Das Modell wird von bitempo bereits gemeinsam mit der Klöckner & Co AG praktiziert. Dieses von bitempo entwickelte Vorgehen für die Transformation interner IT Service Provider ermöglicht es auch größeren Mittelstandsunternehmen, das komplette Spektrum von Dienstleistungen am IT Service Markt je nach Bedarf optimal zu nutzen. Das Spektrum reicht von einer breiten Zusammenarbeit mit großen internationalen IT Service Providern über Multisourcing bis zur Bündelung von Teilen der IT Aktivitäten mehrerer ähnlicher Unternehmen, um Synergieeffekte zu erzielen. Die Voraussetzungen zur optimalen Nutzung dieses Angebotes sind in vielen Fällen zunächst nicht gegeben. Interne IT Organisationen und Geschäftsprozesse dieser Firmen müssen dann in einem mehrstufigen Changeprozess zunächst umgestaltet und weiterentwickelt werden, bevor weitergehende Schritte angegangen werden können. Eine unternehmerische (Kapital-)Beteiligung durch bitempo an der betroffenen IT Organisation sorgt dabei in besonderem Maße für einen Interessensgleichklang mit dem Auftraggeber während des Change Prozesses. (November 2007)

Artikel: Dr. Egbert Kern, Dr. Peter Chylla: Business Transformation Partnership: Kundenspezifisches Outsourcing im Mittelstand als Changeprozess

Dieses Konzept wurde anlässlich des von der BITKOM veranstalteten "5. Anwenderforum Outsourcing" am 21.11.2007 in Frankfurt gemeinsam mit Klöckner Information Services vorgetragen.

Präsentation: Ralf Jordan, GF Klöckner Information Services / Dr. Egbert Kern: Business Transformation Partnership: Kundenspezifische Lösung am Beispiel Klöckner & Co AG


bitempo GmbH beteiligt sich mit 49 Prozent an der Klöckner Information Services GmbH

Düsseldorf, 4. Juli 2007 - Die bitempo hat sich mit 49 Prozent an der Klöckner Information Services GmbH (KIS), dem Service Provider der im M-Dax-notierten Klöckner & Co Gruppe, beteiligt. Die Übernahme erfolgt rückwirkend zum 01. Januar 2007. 51 Prozent der KIS verbleiben bei Klöckner & Co AG. Die KIS ist fokussiert auf Geschäftsprozess- und IT-Beratung, insbesondere SAP-Migration, Betreuung und Weiterentwicklung und betreibt ein eigenes Rechenzentrum in Duisburg. Neben der Zentrale in Duisburg hat die KIS Niederlassungen in Leeds, Madrid und Valencia. "Mit der Beteiligung Bitempo stärken wir die Know-how Basis der KIS", sagte Gisbert Rühl, im Vorstand Klöckner & Co zuständig für den IT Bereich. (Juli 2007)
Pressemitteilung: bitempo beteiligt sich mit 49 % an der Klöckner Information Services GmbH


bitempo schlägt Brücken zwischen Wissenschaft und Wirtschaft !

bitempo hat die Inititative Praxistransfer Wissenschaft Wirtschaft in der ITK Industrie ins Leben gerufen.
Diese Inititative hat sich zum Ziel gesetzt eine Brücke zwischen dem an verschiedenen Lehrstühlen deutscher Universitäten vorhandenen ITK-Wissen und der Wirtschaft zu schlagen. Der Initiativkreis will Projekte initiieren und unterstützen, die aktuelles Informatik- und Telekommunikations-Know-how praxisnah aufbereiten und in Projekte der Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand einbringen. Als Know-how-Basis stützt sich der Initiativkreis insbesondere auf das wissenschaftliche Beratergremium der TTI-Tectran. Die Aktivitäten des Initiativkreises sollen durch profilierte Partner in die Öffentlichkeit getragen werden, die in einem unternehmerischen Beirat zusammenarbeiten. Prof. Menno Harms hat sich bereit erklärt, den Vorsitz des Initiativkreises zu übernehmen. (März 2007)
Fact Sheet: Initiativkreis Praxistransfer Wissenschaft Wirtschaft in der ITK Industrie


Veröffentlichungen/Vorträge:

Dr. Egbert Kern, Dr. Peter Chylla: Business Transformation Partnership: Kundenspezifisches Outsourcing im Mittelstand als Changeprozess, in: G. Fenk, J. Gerber, H. Kiehle, C. Oecking, S. Scholissek, M. Weber (Hrsg.), Next Generation Outsourcing - Wie Deutschland von den neuen Outsourcing-Trends profitieren kann, S. 151-162 (Artikel: Business Transformation Partnership)
Ralf Jordan, GF Klöckner Information Services / Dr. Egbert Kern: Business Transformation Partnership: Kundenspezifische Lösung am Beispiel Klöckner & Co AG, Vortrag auf dem 5. BITKOM Anwenderforum Outsourcing, Frankfurt/Main, 21.11.2007 (Präsentation: Business Transformation Partnership)
Dr. Egbert Kern: "Globaler Rollout von IT Services - Chancen und Herausforderungen aus Kundensicht", BITKOM AK Dienstleistungs-Management und –Standards, Frankfurt, 15.2.07
(Dokument: Globaler Rollout von IT-Services)
Dr. Egbert Kern: "Globaler Rollout von IT Services - Chancen und Herausforderungen", Vortrag auf dem Interdig Workshop zur Internationalisierung von IT-Dienstleistern, Mannheim, 10.11.2006
Dr. Peter Chylla / Dr. Egbert Kern: "Governance Aspekte beim IT Multisouring", Vortrag auf dem 4. BITKOM Anwenderforum Outsourcing, Frankfurt / Main, 18.9.2006.
(BITKOM-Vortrag Multisourcing)
Dr. Peter Chylla: „Multi Sourcing – eine Frage des Schnittes”, Information Week, Special Outsourcing, 15.12.2005, Seite 14

nach unten